Zu den Hotels und Pensionen in Cavalese Zu den Ski Hotels in Cavalese

Skiurlaub in Cavalese

Cavalese ist ein idyllischer Ort in der Provinz Trentino, liegt eingebettet zwischen Bozen und Trient und bildet den Verwaltungssitz des Fleimstals oder auch Valle di Fiemme genannt. Das Fleimstal umfasst dabei fünf Skigebiete. Neben der Alpe Cermis um Cavalese erstreckt sich das Tal über Latemar, Bellamonte und Passo Rolle e Passo Oclini. Cavalese stellt den traditionellen Hauptort des Tales dar und bietet einen faszinierenden Blick auf seine berühmte Olympia-Piste. Wie schon so oft ist Cavalese auch 2013 wieder Austragungsort der nordischen Skiweltmeisterschaften und stellt daher einen der wichtigsten Skiorte Italiens dar. Eine optimale Verkehrsanbindung erschließt das Tal und eine gute Infrastruktur lässt kaum Wünsche offen.



Winterurlaub in Cavalese

Winterurlaub in Cavalese steht für traumhafte Abfahrten in der atemberaubenden Kulisse der Alpe Cermis. Das ausgeprägte Traditionsbewusstsein der Fleimstaler bezüglich Gastfreundschaftlichkeit empfängt jeden Urlauber herzlich und vermittelt ihm die Warmherzigkeit der Gebirgler. Dabei bietet das Fleimstal um Cavalese für jeden Geschmack etwas Passendes. Zahlreiche Unterkünfte und abwechslungsreiche Gastronomie, kulturelle Angebote und natürlich die facettenreiche Natur versprechen einen individuellen Urlaub in klarer Gebirgsluft. Besonders Familienfreundlich wird Cavalese durch das Kinderparadies Cermislandia, das die Kinder auch stunden- oder tageweise betreut.

Skifahren in Cavalese

Cavalese bietet von 860 bis 2267 Höhenmetern dem Skifahrerherz 23 km bestens präparierte Pisten in den drei gängigen Schwierigkeitsstufen. Für die bequeme Fahrt zu den verschiedenen Pisten stehen acht Liftanlagen zur Verfügung und alle ungeübten Skifahrer finden eine Skischule mit Skiverleih und Skidepot direkt vor Ort. Cavalese verspricht einen familienfreundlichen und generationsübergreifenden Urlaub in einem ansprechenden und jungen Skipark des Skiverbandes Val di Fiemme. Zwischen den angrenzenden Skigebieten steht sogar ein kostenloser Bustransfer zur Verfügung.

Schlemmen in Cavalese

Auch für das leibliche Wohl ist in Cavalese ausreichend gesorgt. Von der traditionellen Küche in den kleinen gemütlichen Lokalen und Skihütten bis hin zu internationalen Gerichten in den verschiedenen Hotelanlagen und Restaurants des Ortes, bleibt wohl kein Appetit ungestillt. Natürlich treffen sich die rotznäsigen Skihasen auch direkt nach der Abfahrt in einer der 4 Skihütten direkt an der Piste auf einen heißen Kakao und einen kleinen Snack. Aber sobald der Mondschein sich sanft auf die Pisten legt, treffen sich die Skibegeisterten zum traditionellen Apres Ski und lassen den Abend ruhig oder mit einer heißen Party ausklingen.

Hotellerie in Cavalese

Damit man am nächsten Tag ausgeruht zur nächsten Abfahrt aufbrechen kann, ist ein bequemes Bett das wichtigste. Dabei bietet das Fleimstal um Cavalese für jeden die passende Unterkunft. Elegante Hotels, familienfreundliche Ferienwohnungen, günstige Pensionen oder besonders gastfreundschaftlich umsorgt in den unzähligen privaten Unterkünften, hier findet jeder sein individuelles Lieblingsplätzchen.

Infrastruktur in Cavalese

Natürlich bietet Cavalese alle Standards eines fortschrittlichen Urlaubsortes und verfügt über verschiedene Banken, Ärzte, eine Apotheke, einen Supermarkt sowie Tankstellen. In den ansässigen Sportgeschäften lässt sich von der vergessenen Skibrille bis hin zur kompletten Skiausrüstung fast alles erwerben und fern ab der Pisten versprechen ein öffentliches Bad, ca. 25 Restaurants, zwei Kinos, eine Kegelbahn und zwei Eislaufbahnen die Möglichkeit für eine Vielzahl von abwechslungsreichen Aktivitäten.

Historische Werte in Cavalese

Im Mittelpunkt steht seit dem Mittelalter die Pflege der riesigen Waldflächen im Fleimstal. Interessant sind auch die festengeschmückten Häuser im Dorfzentrum, der Palast der Magnifica Comunità aus dem 15. Jahrhundert welche eine Gemäldesammlung beherbergt sowie der historische Pfarrpark mit der Pfarrkirche der Schmerzensmutter, der Banco della Resòn, einem der ersten Sitzungszimmer aus steinernen Tischen und Bänken für die Gemeindeversammlungen, und der Franziskaner Kirche.
Weitere attraktive Ziele für Ihren Skiurlaub: